Tutorial CSS

Wieder da:-)

Hallo ,da wäre ich dann nach einer längeren Pause wiedermal auf meinem alten Zuhause gestrandet .

In meinem Leben hat sich einiges getan ,aber ich denke es wäre nicht mein Leben wenn es immer und immer im gleichen tran verlaufen würde.

Ich habe einigen menschen hier im netz Good Bye gesagt weil ich nach einer weile festgestellt habe das sie mir nicht gut tun.

Falsche Freunde die einen nur dann rufen wenn sie ihn brauchen ,braucht denke ich mal niemand -ebendso hab ich mir gedacht und den alten Ballast fallen lassen.

Ich muß sagen im ersten Moment war es heftig ,aber nach einer Zeit lernte ich einen Menschen kennen andem mein ganzes Leben hängt .Er ist immer da für mich -Tag wie Nacht ...wenn wir nicht schreiben -Telefonieren wir und es ist so komplett anders.

Nach dem Tod meines Freundes musste ich erstmal realisieren das er nicht wiederkommen wird ,sosehr ich auch warten würde ..es geschah nichts...die Tür ging nicht auf ...es kam niemand herrein und sagte hallo Schatz wie war dein Tag ...Bis zur Beerdigung konnte ich nicht schlafen ...ich versuchte sogar mit Licht einzuschlafen ,aber es war aussichtslos.Als der besagte tag der Beerdigung war und ich realisierte das es nun entgültig sei begriff ich das ich nun auf mich allein gestellt war .Mit Chris schrieb ich schon einige Monate und er faszinierte mich weil er nicht langweilig war wie die wo ich vorher im Netz kennengelernt hatte.Er war ein Stück weit älter ,aber er war immer ehrlich und offen .Wenn ihm was nicht passte versuchte er es nicht zu verschönigen sondern sagte  mir wie er dachte .Als mein Freund dann verstorben war  und ich total am Boden zerstört vorm PC saß -mehrere Nächte nicht geschlafen hatte öffnete sich ein Fensterchen und eine Nachricht schneite von ihm auf meinem Bildschirm .Ich hatte erst nicht recht lust zu schreiben weil ich so arg geweint hatte und mir die augen zuvielen und ich daran dachte ...was ist morgen ...du mußt um 5 wieder aufstehen ....aber irgendwie war das eine nacht wo alles änderte....er schrieb und ich schrieb ...ich klagte ihn mein leid wobei ich genau wusste das es ihm kein stück besser ging da seine Mutter 3 Wochen vorher verstorben war und er daran selber noch zu schlucken hatte.Naja was soll ich sagen wir schrieben bis morgens halb 3 ich ging dann duschen und ins Bett ...und -ich konnte schlafen ....kaum zu glauben aber es war so .Er sagte mir so wie er dachte und war dabei auch ein wenig forsch und ich schluckte erst ,aber sah irgendwo ein das er recht hat.Er ist ein wundervoller Mann so ungewöhnlich ausgewöhnlich  ,aber das werde ich ihm niemals sagen ,da ich weiß das er Angst vor sowas hat .Er schrieb es gleich nachdem wir 3-4 x mitnander getelt hatten und ich schrieb ihm zurück das er keine Angst haben braucht das sowas zwischen uns stehen wird ,wir sind einfach nur gute freunde und ich denke da war er dann auch beruhigt .Seitdem schreib ich abends immer mit ihm über icq was ich extra für ihn geladen hab ,ebendso hab ich mir einen pc von ebay ersteigert wo windows xp drauf ist da ich mit dem Vista nicht mehr klar kam...um genau zu sein nie klar kam ....mein Leben ist an manchen Tagen zwar etwas trüb aber ich weiß er ist da und ich kann mich 100% auf ihn verlassen -es ist anders als damals bei Uwe denn der brauchte mich nur wenn es ihm schlecht ging und hörte nie wirklich zu ....er sagte es zwar immer aber im Grunde war er vielzu arg mit sich selber beschäftigt .Heute wenn ich mal bei WKW auf seiner Seite bin und das Bild von ihm seh sage ich mir wer ist das ???Kanntest du diesen menschen wirklich einmal 7 Jahre und ich muß leider sagen das er mir völlig fremd geworden ist ....

 

17.4.09 10:06
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de